Sportklasse

Was ist die Sportklasse?


Zusätzlich zum vierstündigen Basissport erhalten die Schülerinnen und Schüler in der Jahrgangsstufe 5 zwei weitere Stunden Sportunterricht, um ein vielseitiges Training sportlicher Grundlagen zu ermöglichen. (=>insgesamt 6 Stunden Sportunterricht in Klasse 5)

In der Jahrgangsstufe 6 erhalten die Schülerinnen und Schüler zusätzlich zum dreistündigen Basissport eine weitere Stunde Sportunterricht. (=>insgesamt 4 Stunden Sportunterricht in Klasse 6)

Die Sportklasse ist


vorerst für eine Dauer von zwei Schuljahren (fünfte und sechste Jahrgangsstufe) geplant.

Im Rahmen des erweiterten Sportunterrichts sollen die Kinder...

… sportartunabhängig in ihrer Geschicklichkeit und Fitness gefördert werden.

… einen Einblick in viele verschiedene Sportarten erhalten und evtl. für weitere sportliche Betätigung,

auch außerhalb der Schule, begeistert werden.

… lernen, welchen Beitrag Sport zu einer gesunden Lebensweise leisten kann.

… sich im Team unterstützen und gemeinsam Erfolge erzielen.

… gegenseitigen Respekt (gegenüber Mitspielern, Gegenspielern oder Schiedsrichtern) als wichtigen

Wert schätzen lernen.

Damit mein Kind die Sportklasse besuchen kann, muss es...

… sich für ein vielfältiges und sportartunabhängiges Sportangebot begeistern lassen.

… selbst in die Sportklasse gehen wollen.

… in der Lage sein, Regeln zu befolgen und ein positives Sozialverhalten an den Tag legen.

Solomon Winterl (verantwortl. Sportlehrer)